Nichts läuft ohne Sand und Kies | Industrie und Handel | Region
Nichts läuft ohne ...
 

 

Unser heutiger Lebensstandard wäre ohne den Abbau von Sand und Kies nicht denkbar. Ohne diese Rohstoffe gäbe es keine Gebäude und keine Straßen, wie wir sie kennen. Jeden Tag fahren wir zur Arbeit, nutzen Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Krankenhäuser und leben in Häusern, die aus den natürlichen Rohstoffen Sand und Kies gebaut sind. Auch Kläranlagen, Entwässerungen, Staudämme, Wasserwerke, Brücken, Bahnhöfe und Flugplätze gäbe es nicht ohne Sand und Kies.

Sand und Kies sind wichtig für die deutsche Wirtschaft!

Sand und Kiese sind unglaublich vielseitig
Produkte aus Sand und Kies brauchen wir alle im täglichen Leben. Die Einsatzgebiete sind außerordentlich vielfältig. Sie reichen vom einfachen Kiesweg im Garten bis zu den verschiedensten Hightech-Produkten, ohne die heute niemand mehr auskommt. Mikrochips und Isolatoren sind in jedem Computer und Elektrogerät zu finden.
Zur Herstellung von Keramik, Glas, Feingläsern für Optiken und von Glasfaserkabeln werden mineralische Rohstoffe gebraucht und verbraucht. Selbst Kosmetika und Artikel aus dem Pharmabereich enthalten Sand und Kies.
Wenn man von den Energierohstoffen einmal absieht, ist die Steine, Erden und Industrieminerale gewinnende Industrie weltweit der wirtschaftlich bedeutendste Zweig des Bergbaus geworden. Auch in Deutschland.

 

 

Am Haselsee 1-5 64832 Babenhausen Telefon 06073-60020
| Impressum | Datenschutz | Downloads | Ansprechpartner | Anfahrt | E-Mail